Zum Hauptinhalt springen

DIE BESTEN GRILLREZEPTE. HIER!

Rezepte von Grillprofis und Food-Bloggern...und wieso nicht von dir? Erstelle dein Lieblingsrezept!

Rinderfilet mit Cognac-Butter-Sauce

Ted Reader

Aus dem Napoleon Grillbuch "Meister am Grill" © Christian Verlag/Foto: Manuela Ruether

Zubereitungszeit

< 0.5 h

Vorbereitungszeit

2 h

Schwierigkeit

leicht
Rinderfilet mit Cognac-Butter-Sauce

Zutaten

Für 6 Personen

1 Rindfleischfilet, etwa 1,5 kg, pariert
Für die Injektion
125 g ungesalzene Butter, zerlassen
und gekühlt
60 ml Cognac
1 EL frischer Thymian, fein gehackt
60 ml Napoleon-BBQ-Gewürz Rind
1 EL geräuchertes Paprikapulver
(erhältlich in Grillfachgeschäften)
2 EL Olivenöl
Für die Cognac-Butter-Sauce
30 ml Cognac
1 EL Butter
100 g Butter, zerlassen,
in 5-ml-Einheiten portioniert, gekühlt
6 Schalotten, geschält, in dünne
Scheiben geschnitten
4 Zehen Knoblauch, gehackt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Für die Napoleon-Injektion
1. Die zerlassene Butter, den Cognac und den Thymian gut mischen und die Fleischinjektionsspritze damit füllen. An mehreren Stellen die Sauce ins Fleisch geben.

2. Das Filet in Frischhaltefolie einwickeln und 2 Stunden kühlen.

3. Aus dem Napoleon-BBQ-Gewürz, dem geräucherten Paprikapulver und dem Olivenöl eine Marinade anrühren. Damit das Filet einreiben und etwa 30 Minuten ruhen lassen, damit das Fleisch Zimmertemperatur annimmt.

Für die Cognac-Butter-Sauce
1. Auf dem Seitenbrenner die Schalotten und den Knoblauch mit Butter 3–4 Minuten anbraten und den Cognac unter Flammen hinzugeben.

2. Wenn die Flammen verlöscht sind, den Topf vom Brenner nehmen und die kalte Butter Stück für Stück unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen untermengen, bis die Butter geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Sauce warm stellen.

3. Das Filet auf der SIZZLE ZONE bei starker Hitze 1– 2 Minuten je Seite scharf anbraten und weitere 4–7 Minuten je Seite bei reduzierter Hitze grillen, bis die Garstufe medium erreicht ist. Danach 5 Minuten ruhen lassen; mit Cognac-Butter-Sauce servieren.

Teilen

Bewerten

Ähnliche Rezepte

Zurück