Zum Hauptinhalt springen

DIE BESTEN GRILLREZEPTE. HIER!

Rezepte von Grillprofis und Food-Bloggern...und wieso nicht von dir? Erstelle dein Lieblingsrezept!

Stubenküken mit Mais

Andreas Rummel

Rezept zum Video im Bereich "Grill TV"

Zubereitungszeit

1.5 h

Vorbereitungszeit

0.5 h

Schwierigkeit

mittel
Stubenküken mit Mais

Zutaten

Für 4 Personen

1 Grillhähnchen, vorzugsweise Stubenküken
1 EL Hähnchen-Grillgewürz
2 EL Butter
1 Maiskolben
1 Zitrone
Salz
1 EL Dollie Sauce, alternativ Cocktail-Sauce

Zubereitung

1. Das Hähnchen auf den Bauch legen, mit einer Geflügelschere beidseits des Rückgrats aufschneiden und das Rückgrat entfernen.

2. Das Huhn mit Druck spreizen und das Brustbein entfernen.

3. Die Haut etwas lösen und das Fleisch darunter würzen.

4. Das Hühnchen bei mehrfachem Wenden indirekt bei 180°C ca. 45 bis 90 Minuten (je nach Gewicht) grillen bis es eine Kerntemperatur (in der Brust gemessen) von mindestens 65°C erreicht hat.

5. Den Mais mit 1 EL Butter bestreichen und ebenfalls mit dem Grillgewürz bestreuen.

6. 15-20 Minuten indirekt grillen.

7. Die Zitrone auf der Schnittfläche für die letzten 5 Minuten auf direkter Hitze mitgrillen.

8. Den Mais vom Grill nehmen, die Körner abschälen und in eine Schüssel geben.

9 Die restliche Butter, 1 Prise Grillgewürz, 1 Prise Salz und den Saft einer gegrillten Zitrone dazugeben und verrühren.

10. Den Mais auf den Teller geben, das Stubenküken zerteilen und darauf anrichten. Etwas Dollie Sauce und den Saft der zweiten Zitronenhälfte darübergeben.

Teilen

Bewerten

Ähnliche Rezepte

Zurück