Zum Hauptinhalt springen

DIE BESTEN GRILLREZEPTE. HIER!

Rezepte von Grillprofis und Food-Bloggern...und wieso nicht von dir? Erstelle dein Lieblingsrezept!

Rindersteak-Käsefondue-Spieße

Andreas Rummel

Rezept zum Video im Bereich "Grill TV"

Zubereitungszeit

< 0.5 h

Vorbereitungszeit

< 0.5 h

Schwierigkeit

leicht
Rindersteak-Käsefondue-Spieße

Zutaten

Für 12 Spieße

600g Roastbeef
feines Salz
Pfeffer
100g Walnüsse
200g Fondue Käsemischung

Zubereitung

1. Die Fondue Käsemischung in einem Topf erwärmen (nicht kochen!) bis sie flüssig ist. Warm halten.

2. Das Fleisch in insgesamt zwölf Stücke à etwa 50 g, schneiden, salzen und 10 Minuten stehen lassen.

3. Dann von allen Seiten kurz sehr heiß anbraten am Besten auf der SIZZLE ZONE™.

4. Jeweils ein Stück auf einen Spieß stecken. Das Fleisch in die Käsemasse tauchen und dort 5 Minuten ziehen lassen.

5. Die Walnüsse klein hacken und auf den Fleisch-Käse-Spießen verteilen.

6. Zum Abschluss mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Teilen

Bewerten

Ähnliche Rezepte

Zurück